Schwerpunkte setzen

Kinder haben unterschiedliche Interessen und Wünsche, was den eigenen Lernzuwachs angeht.

Wir möchten den Schülerinnen und Schülern an unserer Schule bereits ab der 1. Klasse ein breites Spektrum an Wissen und Lerninhalten anbieten. Daher gibt es seit 2012 die Möglichkeit sich für einen der beiden Zweige "Informatik und Sprachen" oder "Natur und Technik" zu entscheiden.

Zusätzlich dürfen sich unsere Schülerinnen und Schüler in der 3. und 4. Klasse alternative Pflichtgegenstände im Ausmaß von zwei Wochenstunden auswählen.