Tag der Sprachen an der MS III Weiz

26.09.2022

Europaweit werden 700 Millionen Bürgerinnen und Bürger aus den 46 Mitgliedstaaten des Europarats ermutigt, in jedem Alter in- und außerhalb der Schule mehr Sprachen zu lernen. In ganz Europa wird Mehrsprachigkeit gefördert und so auch an unserer Mittelschule III, die seit Jahren Italienisch als zweite lebende Fremdsprache anbietet.

Jeder Mensch hat einen anderen Zugang zu Sprachen und damit verbunden sind auch die Gründe, warum Menschen überhaupt Fremdsprachen lernen, vollkommen unterschiedlich. Für manche sind Sprachen ein Mittel zum Zweck, für andere ein Lebensgefühl – eine Passion. Der Zweck des Sprachenlernens ist von vielen unterschiedlichen Motivationen geprägt: für die Kommunikation im Urlaub, für das persönliche Vergnügen, um das heiß ersehnte Finale der Lieblingsserie zwei Wochen früher in der Originalsprache sehen zu können. Zweifellos kann also behauptet werden, dass Sprachen offene Fenster sind, die einen neuen Ausblick auf die Welt eröffnen.

In diesem Sinne veranstaltete die MS III in Weiz eine Sprachenwoche, in der Schüler sich verschiedenen Aufgaben stellen konnten und auch lustige sowie unerwartete Fakten zu Ländern und Sitten entdeckten. Die Schülerinnen und Schüler konnten demnach im Rahmen des Fremdsprachenunterrichts ihr Wissen rund um die Flaggen der Welt vertiefen, sich selbst herausfordern und die Language Challenge App herunterladen, die viele spannende und unterhaltsame Übungen bereithielt, Zungenbrecher üben, Fun Facts aus den unterschiedlichen Ländern auf sich wirken lassen oder ein nettes Wort am Sprachenplakat in ihrer Muttersprache hinterlassen.

Sichtlich begeistert versuchten sich unsere Schülerinnen und Schüler an den unterschiedlichsten Aufgaben und konnten selbstständig ihr Wissen und ihre Wertschätzung für die Vielfalt der Sprachen vertiefen. Wir als Schulgemeinschaft wissen die Vielfalt und den Wert aller Sprachen und Kulturen, die täglich unser Haus bereichern, zu schätzen und vertreten die Auffassung, dass eine Sprache der Schlüssel zur Welt ist.

Wir freuen uns jetzt schon auf den kommenden Tag der Sprachen, der wieder unter einem besonderen Motto stehen und an unserer Schule gebührend gefeiert werden wird.